Home

Alexander Mitterlechner

…ein Maler, Bildhauer und Lehrmeister aus Leidenschaft – wurde 1967 in Salzburg geboren und absolvierte nach seinem Abitur ein Studium der Rechtswissenschaften. Während dieser Zeit hielt er sich in verschiedenen Ländern auf und sammelte so Impressionen für seine wahre Berufung – die Kunst. Den letzten Feinschliff erhielt er während seiner Ausbildung bei Prof. Markus Lüpertz und einer Karriere stand somit nichts mehr im Wege.
Schon bald waren seine stimmungs- und gefühlvollen Werke in zahlreichen Galerien und Sammlungen sowohl im Inland als auch im Ausland zu sehen. Mit seinen Bildern und Skulpturen gewann Alexander Mitterlechner mittlerweile namhafte Preise. Unter anderem war er Preisträger der Kulturfonds der Stadt Salzburg, seiner Heimatstadt, in den Jahren 2002 und 2004.

Trotz seiner interessanten Auslandsaufenthalte blieb er seinen Wurzeln treu und eröffnete im Jahr 2011 in Salzburg seinen eigenen Atelier – und Galeriebetrieb.

alexander2

Alexander Mitterlechner orientiert sich bei seinen Werken sehr stark an der Natur und fängt mit gekonnten Pinselstrichen Elemente und Bewegungen ein. Realistisch oder abstrakt – da legt sich Alexander Mitterlechner nicht fest – auch die Technik, welche er stets weiterentwickelt, lässt der Zukunft Raum.

Werdegang – künstlerische Laufbahn

  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Studienreisen nach Irland, Frankreich, England, Italien, Portugal und andere Länder
  • Künstlerische Ausbildung bei Prof. Markus Lüpertz
  • Preisträger der Kulturfonds der Stadt Salzburg 2002
  • Preisträger der Kulturfonds der Stadt Salzburg 2004
  • Gründung eines eigenen Atelier- und Galeriebetriebes in Salzburg
  • Dozent in folgenden Studieneinrichtungen: Geras, Admont, Akademie Bad Reichenhall, diverse Volkshochschulen u.v.m.
  • Ausstellungen in zahlreichen Galerien in Österreich und im ausländischen Raum: Salzburg, München, London, Siena, Venedig, Zürich, Barcelona, Monaco u.v.m.

Alexander Mitterlechner gibt in seinem Atelier seine Erfahrungen in Form von Einzelunterricht oder Seminaren an kunstinteressierte Talente und Anfänger weiter und veranstaltet inspirierende Malreisen in verschiedene Länder.